Die Rs. I von Dornier krankt an ihrer technischen Kompromisslosigkeit. Sie wird sich nie vom Wasser des Bodensees lösen

Ohne Graf Zeppelin hätte es den künftigen Dornier-Konzern wohl kaum gegeben. Es war der alte Mann vom Bodensee, der seinen Angestellten schon 1914 beim Bau von Riesenflugbooten freie Hand ließ. Und Claude Dornier hat von dem so gewonnenen Erfahrungsschatz bald enorm profitiert

weiter >