NEUHEITEN DES MODELLJAHRS 2010

Das Modelljahr 2010 hält für Flugzeugmodellbauer eine große Auswahl von erstaunlichen Neuheiten und vielfach gewünschten Wiederauflagen bereit. Hier ist schon mal eine Auswahl!

Revell
Nach der Pressekonferenz Anfang Dezember 2009 für die Neuheiten 2010 hält der Hersteller für uns folgende Neuheiten und Wiederauflagen für 2010 bereit:
In der Revell Classic Serie kommen die aus den 1970er-Jahren stammende Supermarine Spitfire Mk.I in 1:32 mit beweglichen Rudern und Einziehfahrwerk und die F-7/U-3 Cutlass in 1:60. Für die Fans des 1:144er-Maßstabes folgen eine Wiederauflage der Dornier Do X und schon Anfang 2010 die C-121C Constellation MATS USAF. Im beliebten Maßstab 1:72 bringt der Hersteller aus Bünde eine Bf109E-3/4, den Marinejäger F8F Bearcat, die Dopeldecker Hawker Fury Mk.I und Gloster Gladiator, eine B-17G Flying Fortress aus einer neuen Form,
Junkers Ju 87 G-2 Tank Buster, P-51D Mustang, Heinkel He 219 »Uhu«. 1:48er-Freunde können sich auf eine Dornier Do 335 »Pfeil«, eine Albatros D.V und eine Fokker Dr.I freuen. Die Hammermodelle kommen aber im Großmaßstab 1:32. Revell kündigt an, im vierten Quartal 2010 eine Arado Ar 196 und Heinkel He 111 P in die Modellläden zu bringen.

Hasegawa
Die Japaner machen im Maßstab 1:32 mit der P-40M Warhawk im Januar, eine Ki-44-II Otsu Shoki im Februar und einer Focke-Wulf Fw 190 D-9 »JG 4« im März 2010 weiter. Im Maßstab 1:48 kommen ein weitere Version der Mitsubishi F1M2 Pete, eine Junkers Ju 87C Stuka »Graf Zeppelin«, Mitsubishi J2M3 Raiden, Bf 109 E-3 Marsaille und Focke-Wulf Fw 190 A-5 »Graf«. Fans des 1:72er-Maßstabs bekommen eine Focke-Wulf Ta 154, eine Heinkel He 51 »Legion Condor Combo«, Ju 88 G-6 »Nachtjäger«, eine japanische TBM-3S2 Avenger und eine Mitsubishi G4M1 Betty.

Trumpeter
Hier sind noch einige Modelle in verschiedenen Maßstäben aus dem Jahr 2009 offen. Seit Januar soll eine Bf 109 E-3 auf dem Markt sein.

Italeri
Der italienische Hersteller hält für das neue Jahr im Maßstab 1:72 eine Wiederauflage der Do 217 M-1 und der Ju 88 A4 bereit, im 1:48er-Bereich eine MC 200 Saetta in der PRM Edition.

Die Messenachlese 2010 erscheint wie immer in der April-Ausgabe von FLUGZEUG CLASSIC.    
Von: Othmar Hellinger

FLUGZEUG CLASSIC Autor Othmar Hellinger ist Miglied des Plastik-Modellbau-Clubs Erding (www.plastik-modellbau-club-erding.de)
Weitere Themen aus dieser Rubrik

Zwei Meilensteine in der Nurflügeltechnologie

Mit der X/YB-49 »Flying Wing« schließt sich der Kreis der beiden Nurflügelbomberprojekte aus dem Hause Italeri. Im vergangenen Jahr erschien bereits als Wiederauflage... mehr >

Yak-3 in 1:48 von Eduard Weekend Edition

Die Firma Eduard aus Tschechien brachte Ende 2008 die Yak-3 in der Weekend Edition auf den Markt. mehr >

T-33A IN 1:32 VON CZECH MODEL

Der Modellbautipp aus FLUGZEUG CLASSIC 09/2010: Jet-Schönheit der 1950er. Von Othmar Hellinger (PMC Erding). mehr >

Das könnte Sie auch interessieren