Modellbau

Hier finden Sie Artikel aus FLUGZEUG CLASSIC zum Thema Flugzeug-Modellbau, über neue Kits und deren Zusammenbau.

Zwei Meilensteine in der Nurflügeltechnologie

Die beiden Flugzeuge von oben im Vergleich Propeller zu Düse. Außer dem Antrieb hat sich nicht viel geändert.

Mit der X/YB-49 »Flying Wing« schließt sich der Kreis der beiden Nurflügelbomberprojekte aus dem Hause Italeri. Im vergangenen Jahr erschien bereits als Wiederauflage des alten AMT-Kits bei den Italienern das imposante Modell der X/YB-35, dem gerade die Jetvariante X/YB-49 gefolgt ist.

weiter >

Yak-3 in 1:48 von Eduard Weekend Edition

Die Yak-3 auf einem Feldflugplatz im Frühjahr 1945 Fotos Othmar Hellinger

Die Firma Eduard aus Tschechien brachte Ende 2008 die Yak-3 in der Weekend Edition auf den Markt.

weiter >

T-33A IN 1:32 VON CZECH MODEL

T-33A in 1:32 von Czech Model Alle Fotos Othmar Hellinger

Der Modellbautipp aus FLUGZEUG CLASSIC 09/2010: Jet-Schönheit der 1950er. Von Othmar Hellinger (PMC Erding).

weiter >

Republic F-105 in 1:32 von Trumpeter

In SEA-Camouflage gehaltene F-105 D der 561 TFS/23 TFW, stationiert auf der McConnell AFB, mit Markings, die sie Anfang der 1970er-Jahre trug. Alle Fotos und Modelle Peter Doll

Die »Thud« wird 55! Zum Schnapszahljubiläum des berühmten Fighters stellen wir die beiden Modelle von Peter Doll vor.

weiter >

NEUHEITEN DES MODELLJAHRS 2010

Revell

Das Modelljahr 2010 hält für Flugzeugmodellbauer eine große Auswahl von erstaunlichen Neuheiten und vielfach gewünschten Wiederauflagen bereit. Hier ist schon mal eine Auswahl!

weiter >

Messerschmitt Bf 109 in der Modellwelt

Die farbenfrohe Unterseite. Am Rumpf und auf der linken Flügelunterseite kommt es jedoch zu Passproblemen

Der Modellbautipp aus FLUGZEUG CLASSIC 05/2010: Eines der wohl berühmtesten Jagdflugzeuge der Welt wird 75. von Othmar Hellinger

weiter >

Hawker Sea-/Hurricane Mk.IIc in 1:72 von Airfix/Glow2b

Der Jäger aus der überhöhten Perspektive mit den gut zu erkennenden Gravuren und den dezenten Abnutzungsspuren Modell und Fotos: Othmar Hellinger

Neue Zeiten bei Airfix: Die englische Firma gehört mit ihren Modellen zu den Urgesteinen im Plastikmodellbau.

weiter >

Focke Wulf Fw 190 D-9 in 1:72 von Tamiya

Die »Rote 1« mit dem Spruch »Verkaft’s mei Gwand - I foahr in Himmel« von Lt. Heinz Sachsenberg. Die Oberflächen sind in RLM 81 und RLM 82, die Rumpfseiten in RLM 76 Modell und Fotos: Norbert Schuchbauer

Vor zwei Jahren brachte der japanische Hersteller die Fw 190 D-9 mit den Abziehbildern vom Jagd- verband 44 heraus, der den süddeutschen Raum im Bereich der Großstädte verteidigten musste.

weiter >